Installation Sandbank - Quelle Vattenfall, Wirrwa - Kopie

Offshore Wind Solution MV 16.06.2016 Rostock

Am Donnerstag den 16.06.2016 startet um 9:00 Uhr die erste Fachkonferenz: Offshore Wind Solutions MV im Fraunhofer Anwendungszentrum Großstrukturen in der Produktion in Rostock. Unter Beteiligung aller Partner wird sich das Konsortium den etwa 100 angemeldeten Gästen vorstellen und den Fahrplan für die kommenden Jahre präsentieren. Vorträge ausgewählter Fachreferenten werden über aktuelle technische, politische und wirtschaftliche Entwicklungen und Herausforderungen aus der Offshore-Windenergie-Branche berichten.

Mit der Projektkoordinierung wurde die MCC GmbH beauftragt.

Kontakt:

MCC Maritimes Consulting Center GmbH
Industriestraße 8
18069 Rostock
Tel.: +49 381-128 74 887
Fax: +49 381-128 74 889
E-Mail: info@mcc-mv.de

Universität Rostock
Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik
Lehrstuhl Meerestechnik
Albert-Einstein-Straße 2
18059 Rostock
Tel.: +49 381-498 92 31
Fax: +49 381-498 92 32
E-Mail: sebastian.schreier@uni-rostock.de

Agenda – OWS-MV Fachkonferenz

01 – OWS – MV – Aktuelle Entwicklungen am Windenergiemarkt – Lars Engelmann
02 – OWS – MV – Offshore – Windenergie – Uwe Ritschel
03 – OWS – MV – Betrieb der EnBW Offshore-Wind Parks Baltic 1 und Baltiv 2 – Michael Boll
04 – OWS – MV – Wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen für die Offshore – Windindustrie – Jörgen Thiele
05 – OWS – MV – Speichertechnologien – technische und ökonomische Analyse – Kai Michels
06 – OWS – MV – Herausforderung Kolkbildung – Anrdt Hildebrandt

WK OWS-MV – Vorstellung VP1
WK OWS-MV – Vorstellung VP2
WK OWS-MV – Vorstellung VP3
WK OWS-MV – Vorstellung VP4
WK OWS-MV – Vorstellung VP5